Diplom KindermentaltrainerIn & JugendmentaltrainerIn
                                                                                               Buchung-Nr.: 202


Die Kinder von heute sind unsere Zukunft. Darum müssen wir verständnisvoll und einfühlsam einwirken, um gemeinsam und nicht getrennnt in dieser Zukunft anzukommen. Mentaltraining ist desswegen in jungen Jahren besonders wichtig, weil unterschiedliche Entwicklungen noch besser erkannt werden. So können frühzeitig die jeweiligen Fähigkeiten vollkommen unterstützt werden, um unter anderen den notwendigen Selbstwert zu bekommen.
 

Kindermentaltraining

Mit Mentaltraining zu neuem Selbstbewusstsein


Hier erlernen Sie verschiedenartige mentale Techniken, wie beispielsweise die Steigerung der eigenen Ruhe und Zufriedenheit. Mit dieser und anderen erworbenen Fähigkeiten können Sie Kinder und Jugendliche noch gefühlvoller in der Entwicklung unterstützen.


Ausbildung - Diplom Kindermentaltrainer

Ja "ICH" kann - Mentaltraining



Diese unterschidlichen, verinnerlichten Methoden, werden so zu einem
Erfahrungsreichtum der dauerhaft eingesetzt werden kann und ein Gefühl der Nähe erzeugt. So werden Sie unter anderem das Selbstvertrauen bestmöglich stärken, mit unterschiedlichen Anforderungen umgehen können, sowie Erziehungsberechtigten behutsam unterstützen.
Freuen Sie sich darauf zu erleben wie sich Kinder & Jugendliche durch Ihre
Unterstützung positiv entwickeln.


Ihre Unterstützung wird gut tun und Zufriedenheit schaffen!





weiterlesen ... Kindermentaltrainerin-Neu sein

Feed

01.10.0111, 01:10

Glücklich, zufrieden und selbstbewusst ins Erwachsenenleben, ist die Devise unserer Ausbildung zum/zur Dipl. Kinder-MentaltrainerIn. In unserer Ausbildung erlernen Sie Kinder und Jugendliche zu fördern und...   mehr




TERMINE:  Graz | Wien | Klagenfurt | Salzburg

Ausbildungstermine 2019

 


TERMINE: Spezialmodule Dipl. Kinder- & Jugendmentaltraining

Modul A: 14.07. + 15.07.2018 - [08:30 - 17:30]

Modul B: 28.07. + 29.07.2018 - [08:30 - 17:30]

Modul A: 08.12. + 09.12.2018 - [08:30 - 17:30]

Modul B: 15.12. + 16.12.2018 - [08:30 - 17:30]

Modul A: 08.06. + 09.06.2019 - [08:30 - 17:30]

Modul B: 15.06. + 16.06.2019 - [08:30 - 17:30]

Modul A: 03.08. + 04.08.2019 - [08:30 - 17:30]

Modul B: 17.08. + 18.08.2019 - [08:30 - 17:30]

Um an einer Ausbildung [MODUL A + B] teilnehmen zu können sind vorab die Module der Dipl. Mentaltrainerausbildung, oder einer gleichwertigen Ausbildung, zu absolvieren!



AUSBILDUNGSDAUER:
Variante A: berufsbegleitend - Freitag | Samstag | Sonntag  [08:30 - 17:30]
Variante B: berufsbegleitend - Samstag | Sonntg  [08:30 - 17:30]
In 532 EH sind folgende Maßnahmen inkludiert
° Unterricht [144 EH]
° Peergroup oder Selbststudium [80 EH Diplom + 15 EH Spezialmodule]
° Praxis/Umsetzung [40 EH Diplom + 13 EH Spezialmodule]
° Dokumentation/Protokollierung [40 EH Diplom + 10 EH Spezialmodule]
° Diplomarbeit & Präsentation [188 EH] + Prüfung Spezialmodule [2 EH]
° Outdooreinheiten nach Wetterlage [während einzelner Module möglich]



PREIS:

Diplomlehrgang 16 Module - €2.600,00
[inkl. Unterlagen & Seminarraum | exkl. Verpflegung & Nächtigung]

Einmalzahlung 8 Wochen vor Ausbildungsbeginn:
Diplomlehrgang 16 Module - €2.444,00

Teilzahlung:
Diplomlehrgang 16 Module - 6 Raten zu €455,00 [€2.730,00]